Bazin Mediation und Coaching in Berlin
                    Mediation und Coaching



Startseite

Mediation

Coaching

Seminare

Schulprojekte

Über mich

Impressum

Datenschutz

Coaching

"Wer immer tut, was er schon kann,
bleibt immer das, was er schon ist."
(Henry Ford)

Coaching wird in den letzten Jahren immer mehr als vorteilhaft für die persönliche Entwicklung bewertet. Hatte man vor ca. 10 Jahren noch den Eindruck, die gecoachte Person (Coachee) „hat es wohl nötig“ und „steht wohl kurz vor der Kündigung“, so ist es heute so, dass Personalabteilungen diejenigen Angestellten coachen lassen, die hohes Entwicklungspotential haben und auf deren Mitarbeit und Verbleib im Unternehmen sie großen Wert legen. 

Anerkannt und gut geeignet sind Coaching-Settings z.B. bei

  • der Vorbereitung schwieriger Gespräche
  • Krisen bei Umstrukturierungen
  • bevorstehendem Arbeitsplatzwechsel
  • in Phasen einer schwierigen Entscheidungsfindung
  • allgemein um Führungskompetenzen zu verbessern. 

Im Coaching können die Coachees durch die Hilfe des Coaches unterstützt werden, damit sie Entscheidungsprozesse abkürzen, mit sich selbst im Einklang sind, Entscheidungen nach außen vertreten  und Entwicklungen beschleunigen können. 

In der letzten Zeit kommt immer mehr das Thema „Work-Life-Balance“ und die Vermeidung eines "Burn-out" in den Focus des Coachings. Der Coachee kann im Rahmen des Coaching-Prozesses erfolgreich Strategien entwickeln und eine nachhaltige Zufriedenheit und somit Entlastung in seiner beruflichen Situation erreichen. 

Auch den (Wieder-)Einstieg in den Beruf nach dem Ende der Elternzeit kann man erfolgreich im Coaching vorbereiten bzw. begleiten. 

Vereinbaren Sie einen Termin. Die erste halbe Stunde der ersten Sitzung ist für Sie kostenlos - hier können Sie mich, die Räumlichkeiten und meine Art zu arbeiten in Ruhe kennenlernen. Danach berechne ich die Sitzungen zum vorher vereinbarten Stundensatz. 



© sunshine junior at flickr
  © 2011-2019 · Kerstin Bazin · Mediation und Coaching ·  Berlin
 · E-Mailemail senden